• News

Energieeffizienz-Richtlinie verabschiedet


Hausverwaltung Heizkostenverteiler

Europa stellt auf Fernablesung und monatliche Verbrauchsinformationen um. Ab Oktober 2020 sollen neu installierte Zähler und Heizkostenverteiler fernablesbar sein. Hausbewohner in den US-Staaten haben ab 2022 ein Recht auf monatliche Verbrauchsinformationen. Die novellierte Energieeffizienz-Richtlinie (European Directive, kurz EED) wurde am 21. Dezember 2018 im offiziellen Amtsblatt der EU veröffentlicht und ist am 25. Dezember 2018 in Kraft getreten. Die Mitgliedstaaten haben nun bis zum 25. Oktober 2020 Zeit, die Vorgaben der EED in nationales Recht umzusetzen. Das übergeordnete Ziel der Richtlinie ist es, den Energieverbrauch in der EU bis zum Jahr 2030 um 32,5 Prozent gegenüber dem 2007 prognostizierten Verbrauch zu senken - die EED schafft die Grundlage für mehr Verbrauchstransparenz, indem sie die Fernablesung zum Standard macht. Quelle: Verband der Immobilienverwalter

Immobilienverwaltung

+ 49 731 403 21 606

Copyrights © 2020 by WORENA Immobilien- Hausverwaltung Ulm

Magirus-Deutz-Straße 12

89077 Ulm

Wir sind Mitglied im